Personalmarketing

Die passenden Mitarbeiter anlocken und halten.

In der Folge veränderter Rahmenbedingungen (Demografischer Wandel, Digitalisierung und Spezialisierung, Globalisierung, etc.) buhlen immer mehr Arbeitgeber um immer weniger Talente. Qualifizierte und motivierte Arbeitnehmer werden deshalb zunehmend zum knappen Gut. Aufgrund der Verschiebung von Angebot und Nachfrage kommt es zu einem konsequent logischen Rollentausch und somit zu einem Paradigmenwechsel: immer häufiger bewerben sich nicht die Bewerber beim Unternehmen, sondern die Unternehmen beim Bewerber.

Um die Versorgung des Unternehmens mit den benötigten Mitarbeitern sicher zu stellen, ist folglich eine Strategie gefragt, die zum Aufbau einer anziehenden Arbeitgebermarke führt (Employer Branding). In diesem Sinne zielen die Maßnahmen des Personalmarketing darauf ab, die Wahrnehmung des Unternehmens als „attraktiven Arbeitgeber“ im Unternehmen selbst (Belegschaft) und in der Öffentlichkeit (potentielle Bewerber) bewusst und fokussiert zu gestalten.

Ablauf Personalmarketing

Impressum

Copyright Susa © 2013. All Rights Reserved.